Kinesiologie Ausbildung – Tape Kurs

Der Trend zum Tapen boomt. Fast jeder neu Physiotherapieschüler belegt heute Tape Kurse um sein Wissen mit der Kinesiologie Ausbildung zu ergänzen. Dieses Wissen findet sofort in vielen Sportvereinen Anwendung. Auch später im Beruf ist es sinnvoll wenn man ein Taping Seminar besucht hat und so seinen Patienten ergänzende Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen kann.

Kinesiologie Ausbildung

Prinzipiell muss man zwischen zwei Arten von Kinesio-Tape Kursen unterscheiden. Die klassischen Kurse mit einem Ausbilder vor Ort und einer Kinesiotape Fortbildung mittels eine Videos.

Beides hat jeweils seine spezifischen Vor- und Nachteile.

Kinesiologie Ausbildung mittels eine Taping Kurses

Taping Kurse werden von vielen erfahrenen Physiotherapeuten angeboten. Zielgruppe sind meist Ärzte, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Ergotherapeuten oder medizinische Fachangestellte. Laien sind meist außen vor, da das anatomische Grundwissen oft nicht vorhanden ist und auch selten Interesse seitens dieser Gruppe besteht.

Viele regionale Anbieter von Taping Kursen gliedern die Kurse in einen Anfänger und einen Fortgeschrittenen Kurs. Auch Themen wie die Abrechnungsmöglichkeiten sind oft Gegenstand der Taping Ausbildung. Zudem wird meist noch zwischen funktionellem Taping und dem klassischen unterschieden.

Typische Kursinhalte sind:

Funktionelles Taping

eben die typischen Problemzonen von Sportlern.

Klassisches Taping

Hier wird viel wert auf eine schnelle Heilung gelegt. Typische Inhalte der Kinesio-Tape Fortbildung sind wie folgt:

Zudem setzt man sich in dem Tape Kurs oft auch intensiv mit den dazugehörigen Krankheitsbilder auseinander.

Typische Preise

Bei einer Kursdauer von vier bis sechs Stunden (ein Tag) liegen die Preise meist bei circa 150€. Abweichungen nach oben und unten sind natürlich möglich jeder Anbieter ist in seiner Preisgestaltung frei. Oft werden auch Rabatte für Schüler oder Auszubildende gewährt.

Kinesiologie Ausbildung online – Online Tape Kurse

Um es gleich zu sagen, gute Tape Kurse sind online fast nicht erhältlich.

Ein guter Einstieg in die Thematik sowohl für Laien als auch für angehende Physiotherapeuten, Heilpraktiker oder Ärzte ist die entsprechende Fachliteratur. Diese kann zwar einen Tape Kurs nicht ersetzten, ermöglicht aber ein selbständiges Lernen mit eigenem Tempo.

Weiterführende Links zur Kinesiologie Ausbildung

  • Eine erste Anlaufstelle um sich einen groben Überblick zu verschaffen dient sicherlich unsere allgemeine Taping Seite und unsere Taping Anleitungen.

Schlagwortwolke

  • Tape Kurs
  • Kinesiologie Ausbildung
  • Taping Kurse
  • Kinesio-Tape Kurs
  • Kinesio Taping Kurs
  • Tape Kurs für Anfänger
  • Kinesio Tape Kurs für Laien
  • Taping Seminar
  • Kinesiotape Fortbildung
  • Kinesio-Tape Ausbildung
  • Kinesio Taping Ausbildung
  • Taping Ausbildung
  • Kinesio Taping Kurse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.