Handgelenk tapen – Schmerzen & Stabilisation

Das Handgelenk wird bei fast allen Bewegungen der Hand belastet. Durch Fehl- oder Überlastung kann es zu Schmerzen oder Entzündungen kommen. Man kann das Handgelenk tapen um es zu entlasten, zu stützen und so die Beschwerden lindern.

Alternativ zum Tapeverband können auch Bandagen verwendet werden. Diese schränken aber die Beweglichkeit deutlich stärker ein als ein entsprechender Tapeverband des Handgelenks. Erfahren Sie mehr zu Bandagen unter dem Link Handbandage.

Handgelenk Tapen bei Sehnenscheidenentzündung

Sehnenscheidenentzündung tritt oft bei Überbelastung der Handgelenke durch Sport oder zu langer PC-Nutzung auf. Jede Bewegung schmerzt, vom Unterarm über das Handgelenk bis in die Finger.

Der Arzt empfiehlt eine Ruhigstellung, Entlastung und Kühlung der entsprechenden Stelle. Gegebenenfalls kann der Arzt Ihnen zur Ergänzung Salben oder Tabletten zur Schmerzlinderung und gegen die Entzündung verschreiben.

 

Anleitung zum Handgelenk tapen

Sie benötigen um das Handgelenk bei einer Sehnenscheidenentzündung zu tapen zwei Streifen Tape.

Handgelenk tapen mit Kinesio

Handgelenk tapen mit Kinesio

Einen sehr langen (circa 2 * 2/3 des Unterarms) und einen etwas kleineren von knapp 15 Zentimeter der um das Handgelenk gelegt wird.

Zur Vorbereitung sollten sie in der Mitte des langen Streifens zwei rautenförmige Löcher schneiden. Durch diese werden anschließend der Ring- und der Mittelfinger gesteckt.

Es empfiehlt sich Haare und Schmutz vom Unterarm zu entfernen, da dieser Tape verband sonst nicht sehr lange Bestand hat.

  1. Das Handgelenk sollte während des gesamten Vorgangs leicht gestreckt sein (auch die Finger)
  2. Entfernen Sie das Trägermaterial in der Mitte des langen Streifens und stülpen Sie diesen über Ring- und Mittelfinger.
  3. Arbeiten Sie die ersten drei bis vier Zentimeter auf der Handinnen- und Außenseite ohne Zug, da dies sonst unangenehm am Fingeransatz sein könnte.
  4. Führen Sie den langen Streifen dann mit leichtem Zug über Ober- und Unterseite des Unterarms.
  5. Die abgerundeten Enden wie immer ohne Zug anstreichen.
  6. Nun legen Sie den kleineren Streifen quer über das Handgelenk ähnlich wie einen Armreif.
    Fertig getaptes Handgelenk bei Sehnenscheidenentzündung

    Fertig getaptes Handgelenk bei Sehnenscheidenentzündung

    Arbeiten Sie mit Starkem Zug. Versuchen Sie die schmerzende Stelle mit dem Tape zu umschließen.

  7. Anschließend alles fest reiben damit nicht mehr verrutscht, fertig ist das Handgelenk Tape.

Mehr über das Handgelenk können Sie auf Wikipedia erfahren.

Was ist eine Sehnenscheidenentzündung?

Meist beginnt eine Sehnenscheidenentzündung mit einem Ziehen und Pochen, sogar wenn das Handgelenk ruhig gestellt ist. Im Anfangsstadium kann man das Handgelenk tapen, bei fortgeschrittenen Entzündungen oder chronischen Schmerzen müssen andere Mittel verwendet werden.

Ursache für die Schmerzen sind oft Fehlbelastungen oder Überlastungen der Handgelenke. Dies kann z.B. langes Tippen am PC, Tragen schwerer Einkaufstüten oder ähnliches sein.

Handgelenk tapen zur Stabilisation im Sport

Diese Anleitung zeigt wie Sie ihr Handgelenk tapen um es zu stabilisieren. Sportler greifen gerne zu dieser Technik um so ihre Handgelenke für den Wettkampf stabil zu bekommen. So ist der Verband mit Sporttape insbesondere unter Ballsportlern oder Kontaktsportlern wie Rugbyspielern, Volleyballern oder Handballern beliebt.

Achten Sie darauf dass Sie statt normalen Kinesio-Tape Sporttape verwenden. Nur dieses stabilisiert das Handgelenk. Der Patient sollte die Hand ausgestreckt auf einer Unterlage wie einem Tisch platzieren.

  • Der erste Streifen, den Sie anlegen, dient als Anker. Führen Sie das Sporttape kurz vor dem Handgelenk um die Hand herum.
  • Anschließend legen Sie einen Anker um den Daumen. Das oberste Glied sollte frei beweglich bleiben.
  • Führen Sie mehrere vertikale Streben von Anker zu Anker.
  • Nun legen Sie mehrere Zügel um den Daumen herum. Dies stabilisiert zusätzlich den Daumen. Versuchen Sie möglichst gleichmäßig zu arbeiten.
  • Je nach gewünschter Stabilität können Sie weitere vertikale Streben am Handgelenk anbringen.
  • Zum Schluss führen Sie einen weiteren Streifen um das Handgelenk herum um den Verband zu fixieren.

Handgelenk tapen bei Karpaltunnelsyndrom

Wer an einem Karpaltunnelsyndrom leidet hat oft mit Taubheitsgefühlen in der Hand zu kämpfen. Es fühlt sich an als wäre die Hand eingeschlafen und man verspürt ein leichtes kribbeln. Oft Strahlen Schmerzen bis in den Unterarm aus. Das Nervenleiden, das durch die Verengung des Karpaltunnels hervorgerufen wird kann oft mit Ruhigstellung des Handgelenks bekämpft werden. So lässt sich das Karpaltunnelsyndrom tapen und somit eine Fixierung erreichen.

Ein ausführlichere Anleitung erhalten Sie unter Karpaltunnelsyndrom tapen. Hier finden Sie ebenso viele weitere Informationen zum Karpaltunnelsyndrom .

Videoanleitung zum Karpaltunnelsyndrom tapen

Handgelenke tapen für Kraftsportler

Wer von Schmerzen durch hartes Training geplagt ist und die Regeneration der Handgelenke unterstützen möchte, kann diese natürlich auch tapen. Im akuten Fall sollten Sie zusätzlich die Handgelenke kurz kühlen. Als Anleitung eignet sich die oben erwähnte zur Sehnenscheidenentzündung.

Wickelbandagen für Kampfsportler

Wer vor dem Training etwas Zeit hat, kann natürlich auch Wickelbandagen verwenden. Gerade unter Boxern und Kampfsportlern sind diese recht beliebt. Preislich gibt es sich fast nichts gegenüber eine klassischen Bandage, jedoch kann man die gewünschte Stabilität selbst beeinflussen indem man dichter oder loser wickelt.

Die Wicklung selbst ist nicht ganz trivial, deshalb hier ein kleines Video:

Was sind die Ursachen bei Kraftsportlern

Eigentlich ist die Ursache für die Schmerzen fast immer eine Erhöhung des Trainingsumfang oder der Intensität. Übungen die starken Druck oder Zug auf die Handgelenke ausüben sind der Übeltäter. Dips, Bankdrücken, Kreuzheben, Bizeps-Curls sind Gift für die Handgelenke.

Weiterführende Links zum Handgelenk tapen

  • Erfahren Sie mehr zum Thema Kraftsport und Stabilisation der Handgelenke unter Handbandage
  • Mehr über das Handgelenk können Sie auf Wikipedia erfahren
  • Eventuell kommt für Sie auch eine Handgelenkstütze in Frage
  • Allgemeine Informationen zum Hand tapen erhalten Sie hier

Schlagwortwolke

  • Tapeverband Hand anlegen
  • Schmerzen im Unterarm tapen
  • Sehnenscheidenentzündung Kinesio-Tapes
  • Schmerzen in der Hand tapen
  • Hand tapen Verstauchung
  • Kinesio-Tape Handgelenk
  • Prellung Hand tapen
  • Verstauchung Hand tapen
  • Tapeverband Verstauchung Handgelenk
  • Hand tapen Verstauchung
  • Handgelenk tapen Handball
  • Handgelenk tapen Volleyball
  • Handgelenk stabilisieren
  • Handgelenk tapen Leukotape
  • Kinesio-Tape Handgelenk vertaucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.