Therapieknete zum Training der Hand & Finger

Therapieknete, ist eine leicht verformbare Knetmasse. Sie wird insbesondere in der Ergotherapie, Physiotherapie und in der Psychotherapie eingesetzt. Aber auch ein Einsatz innerhalb der Gestalttherapie ist recht häufig. So hilft die Therapieknetmasse dabei die Kreativität und Phantasie der Kinder anzuregen und zu entfalten. Natürlich wird die Knetmasse aber auch gezielt bei Erkrankungen der Hände zur Heilung und zum Fitnesstraining eingesetzt.

Therapieknete kaufen

Therapieknete erhalten Sie meist in gut sortieren Sanitätshäusern.

Einsatzbereiche von Therapieknete

Die Einsatzmöglichkeiten der Wunderknete sind vielfälltig. Man kann Sie jedoch grob in drei große Bereiche Gliedern:

Kraft- und Fitnesstraining für gesunde Hände

Viele Personen, wie Musiker, Computerarbeiter oder Kellner, die intensiv mit ihren Händen arbeiten, können mit der Knetmasse Vorsorge betreiben. Das Training mit der Knetmasse hilft die Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und die Beweglichkeit zu trainieren. Somit stärkt sie allgemein die Belastbarkeit der Hände und Finger. So können in Zukunft Erkrankungen wie der berühmte Mausfinger vermieden werden.

Übungen bei Erkrankungen der Hände

Auch der Einsatz bei chronischen Gelenkserkrankungen oder zur Rehabilitation nach Operationen ist möglich. So kann durch das Training die Kräftigung der Muskulatur erreicht werden und somit ein Verschlimmern von Erkrankungen wie Arthritis, Arthrose, Greifschwäche und Bewegungseinschränkungen verhindert werden. Neben der Therapieknete wird in diesem Fall oft zusätzlich ein Taping der Hände empfohlen.

Übungen für Geist und Seele

Die Arbeit mit der Knete beruhigt und entspannt. So wird die Therapeutische Knete in der Psychotherapie eingesetzt um geistige Spannungen zu lösen, die Kreativität zu fördern und allgemein um den Patienten zu entspannen.

Materialeigenschaften von Therapeutischer Knete

Therapieknete ist ungiftig, fettet nicht, ist hypoallergen und ist antimikrobiell. Die bedeutet, dass Sie sie lange in Gebrauch haben können und die Therapie Knetmasse trotzdem frei von Bakterien und hygienisch bleibt.

Literatur Therapieknete

Natürlich sind das wichtigste die Übungen mit der Therapieknete.

Wer Interesse an Übungen und viel Fachwissen hat dem sind folgende Bücher ans Herz gelegt.

Therapieknete Stärken

Klar, manche haben kräftige Hände und Finger, andere eher schwächere. So benötigt jeder die auf Ihn angepasste Stärke der Therapieknete.

Fast alle Hersteller unterteilen ihre Knete in drei Klassen: Soft, Mittel, Hart. Die meisten Hersteller halten sich auch an die Farben Gelb, Rot, Grün. Wobei diese wie folgt zugeordnet sind:

  • Gelb = Soft / Weich
  • Rot = Mittel
  • Grün = Hart

Einige größere Hersteller haben noch Zwischenhärtegrade eingeführt. Hier unterscheiden sich die Farben jedoch teilweise sehr stark oder werden aus Mischung der jeweiligen Farben gewonnen.

Schlagwortwolke

  • Therapeutische Knete
  • Therapie Knetmasse
  • Knete zum Finger stärken
  • Therapieknete Übungen
  • Therapie Knete

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 4 =