Adduktoren tapen – Bei Zerrungen & Schmerzen

Die Adduktoren gehören zu den schwächeren Oberschenkelmuskeln, entsprechend leicht können hier Probleme auftreten. Wenn Sie die Adduktoren tapen versuchen Sie genau diese Muskeln zu entlasten und zu unterstützen. Dies lindert die oft durch Drehung des Oberschenkels an der Innenseite auftretenden Schmerzen.

Adduktoren tapen Anleitung

Ziel dieser Anleitung ist es die Adduktoren zu unterstützen und zu entlasten und gleichzeitig Drehbewegungen zu verhindern.

Adduktoren tapen Videoanleitung

Sie benötigen für diese Anleitung zum Adduktoren tapen drei Streifen Kinesio-Tape. Messen Sie hierfür die komplette Länge des Innenschenkel. Ein Streifen geht genau über diese Länge, ein Streifen wird um fünf Zentimeter und einer um zehn Zentimeter gekürzt. Die Ecken können Sie bei dieser Gelegenheit für den besseren Halt gleich mit abrunden.

  • Die drei Streifen werden ähnlich wie ein Fächer aufgebracht. Beginnen Sie mit dem längsten.
  • Der lange Streifen wird an der Innenseite des Oberschenkel im Bereich der Leisten angesetzt und ohne Zug zum Knie geführt.
  • Den zweiten mittelgroßen Streifen setzen Sie etwas versetzt auf, die Basis überlappend mit dem ersten Streifen, das andere Ende entfernt sich leicht vom ersten Streifen.
  • Der kleinste Streifen wird genauso aufgebracht wie der zweite nur dieses mal in Bezug zum zweiten Streifen.
  • Reiben Sie alles fest und Ihr Adduktoren Tapeverband ist fertig

Adduktoren tapen bei Zerrung

Hier eine weitere Anleitung zum tapen der Adduktoren:

Ursachen für Adduktorenprobleme

Die Ursache für Schmerzen im Adduktorenbereich sind eigentlich immer die gleichen:

Starke Richtungswechsel, Dreh- und Schussbewegungen. Fußballer können ein Lied davon singen, fast jeder der den Sport etwas ernsthafter betreibt wird mit Überlastungen und Verkürzungen der Adduktoren mindestens einmal in seinem Leben konfrontiert sein.

Adduktoren tapen vs Dehnen

Das Tapen der Adduktoren hilft im akuten Fall sicherlich um die Muskulatur zu entlasten und um so die Heilung zu beschleunigen. Das die Hauptursache für die Probleme eine verkürzte Muskulatur ist, hilft nur Dehnen. Langfristig wird man also nur durch konsequentes Dehnen, am besten nach jeder Belastung, Erfolg haben.

Weiterführende Links zum Adduktoren tapen

  • Oft ist auch noch der Rest der Oberschenkelmuskulatur betroffen. Eine Anleitung zum Oberschenkel tapen haben wir natürlich auch für Sie erstellt
  • Die Adduktorenmuskelgruppe besteht aus vielen kleinen einzelnen Muskeln. Wikipedia listet hier jeden einzelnen Muskel auf
  • Bei nicht genau lokalisierbaren Schmerzen sollten Sie sich die Informationen auf Leiste tapen anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.